„Ein Herz und viele Seelen - 1250 Jahre Klosterleben in Metten“

Autorenlesung am 31. März 2017 in Bodenmais

Foto: Sepp Eder

Wie lebendig Historie den Menschen näher gebracht werden kann, davon können sich Besucher bei der Lesung aus dem Buch „Ein Herz und viele Seelen“ am Freitag, 31. März 2017, 19 Uhr, Altes Rathaus Bodenmais, Bergknappenstraße 10, 94249 Bodenmais, selbst überzeugen. Nach einer kurzen Einführung durch Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich nimmt Autor Gerhard Ruhland die Zuhörer auf eine spannende Reise durch die 1250-jährige Geschichte der Benediktinerabtei Metten mit. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Musikerinnen der Knappschaftskapelle Bodenmais.

Mit dem Buch „Ein Herz und viele Seelen“ begründete der Bezirk Niederbayern eine neue Schriftenreihe, die dazu beitragen soll, die kulturelle Identität der Region zu stärken, Geschichte, Brauchtum, Tradition und Religion greifbarer zu machen.
Kloster Metten, das im vergangenen Jahr sein 1250-jähriges Bestehen beging, steht für die große Bildungs- und Erschließungsgeschichte Niederbayerns. Gerhard Ruhland, Kreisheimatpfleger des Landkreises Freyung-Grafenau, beschreibt auf anschauliche Weise die bewegte Geschichte der Benediktinerabtei von der Gründung bis zur Säkularisierung, von der Wiederrichtung bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts. Dabei gelingt es ihm, die von Metten ausgehenden Entwicklungen und Auswirkungen auf die Region kurzweilig, spannend und unterhaltsam zu beschreiben.
Bis heute ist die faszinierende Anziehungskraft dieses geistlichen Zentrums spürbar, von dem große Impulse ausgingen und das aus den Reihen seiner Mönche und Schüler beeindruckende Persönlichkeiten hervorbrachte.

Seit der offiziellen Buchvorstellung im November 2016 durch Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich in Freyung, veranstaltet der Bezirk Niederbayern zusammen mit dem Autor Lesungen quer durch Niederbayern. Nach Bodenmais sind Geiselhöring (4. April) und Dingolfing (16. Mai) geplant (Änderungen vorbehalten).

10.03.2017

SITZUNGEN

Bezirksausschuss

04.04.2017   mehr...

Sitzungstermine 2017 und Ergebnisprotokolle

mehr ...

KULTUR

LiteraturFreitage im Freilichtmuseum Massing

mehr ...

Volksmusikkalender

März

Freilichtmuseen Massing und Finsterau

mehr ...

KURSANGEBOTE

Lehr- und Beispielsbetrieb für Obstbau in Deutenkofen

mehr ...

Jugendbildungsstätte Windberg

mehr ...